×

Ihre Vorbestellung zum Buch »Althea Gibson - Gegen alle Widerstände. Die Geschichte einer vergessenen Heldin«

Wir benachrichtigen Sie, sobald »Althea Gibson - Gegen alle Widerstände. Die Geschichte einer vergessenen Heldin« erhältlich ist. Hinterlegen Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse. Ihren Kauf können Sie mit Erhalt der E-Mail am Erscheinungstag des Buches abschließen.

Althea Gibson - Gegen alle Widerstände. Die Geschichte einer vergessenen Heldin

Unbestechlich, schlagkräftig, rebellisch – die Geschichte einer vergessenen Heldin



Althea Gibson wird 1927 auf einer Baumwollfarm in South Carolina als Tochter von Landarbeitern geboren. Schon in der Schule macht sie als Sportlerin auf sich aufmerksam und beginnt eine Tenniskarriere. In den 1950er-Jahren gehört sie zu den aufstrebenden Profispielerinnen des Landes. Aufgrund ihrer Herkunft und Hautfarbe und der strikt herrschenden „Rassentrennung“ wird sie jedoch immer wieder diskriminiert und ausgebuht.

In Wimbledon 1956 will niemand das Women’s Double mit ihr spielen. Angela Buxton, Enkelin russischer Juden und ebenfalls als Profispielerin angetreten, kämpft mit denselben Vorurteilen. Und obwohl die beiden Frauen nie gemeinsam trainiert haben, tun sie sich zusammen … und gewinnen! Ein Sieg, der wie ein Donnerschlag die damalige Sportwelt erschüttert – und der Beginn ihrer über 40 Jahre anhaltenden Freundschaft.

Bruce Schoenfeld, renommierter Sportjournalist, erzählt die unglaubliche Geschichte zweier Außenseiterinnen, die nicht zuließen, dass Intoleranz, Rassismus und Engstirnigkeit über sie triumphierten. Mutig, schlagkräftig und rebellisch – zwei Heldinnen und ein Match für die Gerechtigkeit.




  • Erscheinungstag: 21.09.2021
  • Seitenanzahl: 320
  • ISBN/Artikelnummer: 9783749951291
  • E-Book Format: ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor