Michelle Celmer

Michelle Celmer wurde in Metro, Detroit geboren. Schon als junges Mädchen entdeckte sie ihre Liebe zum Lesen und Schreiben. Sie schrieb Gedichte, Geschichten und machte selbst dramatische Musik mit ihren Freunden. In der Junior High veröffentlichten sie eine Daily Soap Opera. Ungeachtet all dessen, war ihr Wunsch immer Kosmetikerin zu werden. Unzählige Barbies und auch Freunde wurden Opfer ihrer Versuche mit Schminke und Farbe. Nach drei Monaten an einer Kosmetikerschule hatte sie diese Illusion vollständig verloren. Sie gab die Ausbildung auf und der nächste Schritt war mit 19 zu heiraten und eine Familie zu gründen. Innerhalb von fünf Jahren wurde sie Mutter von drei Kindern. Während der Zeit als „stay-at-home-mom“ fand sie im Lesen diverser Romane Entspannung und immer wieder ertappte sie sich bei dem Gedanken „Wäre es nicht erfüllend, wenn ich das täte, was die Autoren tun?“ Aber eine Stimme in ihr versagte ihr diesen Traum und sie wurde Schneiderin. Aber jedes fertig gestellte Produkt ließ sie unzufriedener werden. Mit der Zeit wurden die Kinder größer und sie fühlte sich komplett ausgebrannt. Etwas fehlte ihr. Ihre kreative Ader blieb in ihrem momentanen Leben ungenutzt und sie entschied sich zu schreiben. Über ein Jahr brauchte sie um ihr erstes Manuskript fertig zu stellen. Das zweite folgte und dann gleich zwei weitere. Aber immer noch fühlte sich irgendetwas nicht richtig an. Die Wende kam als ihr eine Wiederveröffentlichung einer bekannten Autorin in die Hände fiel. Ein Liebesroman. Gedanklich fiel es ihr schwer, sich mit diesem Genre anzufreunden. Aber ungeachtet diesen Gefühls, las sie ihn. Und einen weiteren. Und noch einen. Bis ihr klar wurde, dass sie hier das gefunden hatte, was ihr immer gefehlt hatte. Sie wurde Autorin von Liebesromanen und fand dort ihr Bild. Michelle Celmer lebt mit ihrem Ehemann, ihren drei Kindern, zwei Hunden und Katzen im Südosten von Michigan.

Bücher von
Michelle Celmer

15.10.2018
Michelle Celmer

Black Gold Billionaires - Es geht nicht immer ums Geschäft - 4-teilige erotische Serie

E-Book
5,99
Begleiten Sie in dieser vierteiligen Serie einige Öl-Tycoone dabei, wie sie um die Stelle des Hauptgeschäftsführers einer lukrativen Raffinerie wetteifern, nachdem der Familienbesitzer sich zurückgezogen hat, um sich auf die Zeugung eines Erben zu konzentrieren. Doch alle Träume scheinen zu entgleisen, als das Geschäft sabotiert wird. Zum Glück hat das Schicksal auch noch etwas anderes für diese sexy Alpha-Männer geplant - die wahre Liebe ...


EINE NACHT IST NICHT GENUG
Fassungslos starrt Katy ihren verwitweten Schwager Adam an. Der Ölmulti will unbedingt einen Erben! Da hat Katy eine Idee: Und wenn sie nun sein Kind austrägt? Was wird der Mann, für den sie schon lange heimlich schwärmt, zu ihrem gewagten Vorschlag sagen?


MEIN MONAT MIT DEM MILLIONÄR
"Warum sollte ich dir helfen? Vielleicht möchte ich dich lieber in der Hölle sehen." Die verächtlichen Worte des Ölmultis Emilio Suarez zerreißen Isabelle fast das Herz. Aber sie hat keine Wahl: Früher gehörte sie zur High-Society, jetzt ist sie verwitwet, verarmt und angeklagt - und er der Einzige, der ihr helfen kann! Sie versteht seine Wut. Als Teenager waren sie ein Paar. Bis Isabelle ihn, Sohn der Haushälterin, fallen ließ … Aber als er die Bedingung für seine Hilfe nennt, verschlägt es ihr den Atem: Einen Monat soll sie sein Dienstmädchen sein - und seine Geliebte!


EISKALTE GESCHÄFTE, HEIßES VERLANGEN
Nichts kann Nathan Everetts Aufstieg an die Spitze von Western Oil stoppen. Außer seine Leidenschaft für Ana, die Erbin eines verfeindeten Energiekonzerns. Gerade glaubte er, ihre heimliche Affäre sei vorbei, da taucht die rothaarige Schöne wieder auf: Verführerisch wie eh und je - und mit einem Baby im Arm, das das verräterische Geburtsmal der Everetts trägt! Durch ihre brisante Beziehung steht plötzlich Nathans Karriere auf dem Spiel, und er muss sich entscheiden: Für den Job, der seinem Leben Halt gibt. Oder für Ana, in deren Armen er spürt, was Liebe ist …


DIE MAGIE DEINER LEIDENSCHAFT
"Denk dran: Du sollst ihn nicht verführen, sondern überführen!" Als Jane den Auftrag erhält, Jordan Everette auszuspionieren, weiß sie: Das ist der wichtigste Job ihrer Ermittler-Karriere! Getarnt als Sekretärin soll sie Beweise gegen den Geschäftsführer von Western Oil sammeln. Doch der sexy Milliardär wirkt grundehrlich - ist er etwa unschuldig? Jane beschließt, ihn doch zu verführen, um ihm seine Geheimnisse zu entlocken. Ein Spiel mit dem Feuer - denn Jordans Küsse wecken viel mehr als nur Leidenschaft in ihr! Hat sie ihr Herz an einen Kriminellen verloren?