Crave - Ich will dich!

Archer Bancroft ist für mich tabu. Er ist arrogant, ein absoluter Womanizer – und der beste Freund meines Bruders. Das Problem: Seit unserem One-Night-Stand bin ich verrückt nach ihm. Verdammt, ich sollte glücklich sein. Ich arbeite in meinem Traumjob als Innenarchitektin, habe meine eigene Wohnung und tolle Freunde.Aber ich kann nicht vergessen, wie Archer mich angesehen, mich berührt hat. Was er zu mir gesagt hat. Ich kann es kaum erwarten, in dir zu sein. Mir wird heiß bei dem Gedanken daran, wie er mir diese Worte mit seiner tiefen Stimme ins Ohr geraunt hat, während er seine Hände über meinen nackten Körper wandern ließ. Ich sollte mich von Archer fernhalten, er wird mich sonst zerstören. Aber ich will ihn spüren, ihn schmecken, mich ihm hingeben. Ich bin süchtig nach ihm …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Crave - Ich will dich!

Archer Bancroft ist für mich tabu. Er ist arrogant, ein absoluter Womanizer – und der beste Freund meines Bruders. Das Problem: Seit unserem One-Night-Stand bin ich verrückt nach ihm. Verdammt, ich sollte glücklich sein. Ich arbeite in meinem Traumjob als Innenarchitektin, habe meine eigene Wohnung und tolle Freunde.Aber ich kann nicht vergessen, wie Archer mich angesehen, mich berührt hat. Was er zu mir gesagt hat. Ich kann es kaum erwarten, in dir zu sein. Mir wird heiß bei dem Gedanken daran, wie er mir diese Worte mit seiner tiefen Stimme ins Ohr geraunt hat, während er seine Hände über meinen nackten Körper wandern ließ. Ich sollte mich von Archer fernhalten, er wird mich sonst zerstören. Aber ich will ihn spüren, ihn schmecken, mich ihm hingeben. Ich bin süchtig nach ihm …
Erscheinungstag: Mi, 10.02.2016
Bandnummer:
Seitenanzahl: 240
ISBN: 9783956495304
E-Book Format: ePub

Dieses E-book kann auf allen ePub- und DRM-fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, iPhone, Samsung – nicht auf amazon/kindle-Geräten.

More Information

 
Monica Murphy ist New York Times-, USA Today- und internationale Bestsellerautorin. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt die gebürtige Kalifornierin in der Nähe des Yosemite-Nationalparks. Monica ist ein Workaholic und liebt ihren Job als (…)

Kundenbewertungen

- 16.11.2016 10:15:58 - Admin

Liebe Beate,
als gedruckte Ausgabe haben alle Romane über 300 Seiten. Das ist die Grundlage für die Seitenangabe, da man im E-Book keine genaue Seitenanzahl angeben kann, da es auf die jeweils eingestellte Schriftgröße und Displaygröße ankommt. Wir hoffen, dass die Romane Dir trotzdem Spaß machen.

Liebe Grüße Dein CORA Verlag

Zu teuer - 10.10.2016 21:37:52 - Beate

Auch wenn der Roman gut ist, hat es mich sehr geärgert für 166 Seiten(laut Beschreibung sollten es 240 sein) soviel Geld ausgegeben zu haben. Besonders da ich gleich alle drei auf einmal gekauft habe

Sinnlich und erotisch - 04.10.2016 09:45:59 - Lines Bücherwelt

Ich bin ja ein riesen Fan der Autorin und habe schon einige Bücher von ihr gelesen. Auf dieses Buch allerdings bin ich nur durch Zufall aufmerksam geworden.
Der Klappentext gefiel mir auf Anhieb und auch das Cover fand ich sehr ansprechend.
Ich begann mit dem lesen und habe dieses Buch in einem Zug ausgelesen.

In diesem ersten Band der Reihe dreht sich alles um Archer.
Dieser schließt mit seinen beiden Freunden eine Wette ab. Diese dreht sich darum wer von ihnen sich als erster verliebt, eine feste Beziehung eingeht und heiratet.
Für Archer scheint das ein Kinderspiel zu sein, schließlich lag ihm nie was an festen Beziehungen, außerdem hat er nicht vor den Bund der Ehe zu schließen.
Doch dabei hat er nicht an Ivy gedacht die Schwester seines bestens Freundes...

Der Schreibstil der Autorin ist wie gewohnt sehr locker und flüssig zu lesen, gerade deshalb habe ich dieses Buch in Rekordzeit verschlungen.
Diese Story rund um Archer und Ivy ist sehr prickelnd und erotisch erzählt. Man spürt förmlich die Anziehungskraft der beiden.
Obwohl sie versuchen die Finger voneinander zu lassen scheitern sie daran kläglich.

Die Charaktere sind authentisch gezeichnet. Durch den abwechselnden Erzählstil konnte ich die beiden noch besser kennen lernen.
Ich konnte mich in sie hineinversetzten und konnte somit ihre Gefühle noch besser nachvollziehen.

Die Handlung ist fesselnd und sehr erotisch.
Die erotischen Szenen sind leidenschaftlich, gefühlvoll und prickelnd beschrieben.
Zusammenfassend gesagt ist dieses Buch ein tolles Erotikbuch für zwischendurch. Ein leichtes Buch für einen gemütlichen Abend, ideal für die kalte Jahreszeit.

Ich bin nun natürlich unglaublich gespannt was mich im nächsten Band der Reihe erwaten wird.
Denn eines ist sicher auch diesen werde ich lesen.
Seit ihr Fans der Autorin oder mögt ihr leichte erotische Literatur?
Dann ist "Crave" genau das richtige für euch.
Klare Empfehlung.

Fazit:
Mit "Crave - Ich will dich!" ist der Autorin ein toller Erotikroman gelungen der mich bestens unterhalten konnte. Der unnachahmliche Schreibstil der Autorin, sympatische Charaktere und sinnliche Erotik überzeugten mich auf ganzer Linie.
Dieses Buch bekommt von mir 5 Punkte.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Blutige Fesseln

Es ist der persönlichste Fall in Will Trents Laufbahn. Das spürt der Ermittler schon in dem Moment, als er das leer stehende Lagerhaus betritt und die Leiche entdeckt – die Leiche eines Ex-Cops. Blutige Fußabdrücke weisen auf ein zweites Opfer hin. Eine Frau. Von ihr fehlt jede Spur. Das Brisante: Gegen den prominenten Eigentümer des Lagerhauses ermittelt Will bereits seit einem halben Jahr wegen Vergewaltigung. Erfolglos!Als am Tatort zudem ein Revolver gefunden wird, der auf Wills Noch-Ehefrau Angie zugelassen ist, ahnt er, dass dies ein Spiel auf Leben und Tod wird.

"Definitiv eine der besten Thriller-Autorinnen unserer Zeit.“
Gillian Flynn

"Karin Slaughters Helden sind weder strahlend noch fehlerfrei, und deswegen überzeugend."
Frauke Kaberka, dpa

"Stoff für schlaflose Nächte!"
buchjournal

"Karin Slaughter gebührt ein Ehrenplatz auf der großen Thriller-Bühne! Und nach drei Jahren Pause auch endlich wieder ein neuer Will-Trent-Roman. Ihre Fans werden es ihr danken.“

Booklist, Michele Leber

Mehr erfahren »