Off Limits - Du bist tabu

Off Limits - Du bist tabu

Für den heißen Millionär Jack zu arbeiten, ist für Gemma eine Qual. Tag für Tag erträgt sie seine elektrisierende Nähe, ohne ihrem Verlangen nachzugeben. Warum muss Jack nur immer wieder seine Verführungskünste an ihr ausprobieren? Wenn er so weitermacht, dann kann Gemma ihre eiskalte Fassade nicht mehr lange aufrechterhalten. Aber nur eine Nacht mit Jack könnte sie ihren Job kosten …

  • Beschreibung
  • Details
  • Autor/in
  • Bewertungen

Off Limits - Du bist tabu

Für den heißen Millionär Jack zu arbeiten, ist für Gemma eine Qual. Tag für Tag erträgt sie seine elektrisierende Nähe, ohne ihrem Verlangen nachzugeben. Warum muss Jack nur immer wieder seine Verführungskünste an ihr ausprobieren? Wenn er so weitermacht, dann kann Gemma ihre eiskalte Fassade nicht mehr lange aufrechterhalten. Aber nur eine Nacht mit Jack könnte sie ihren Job kosten …
Erscheinungstag: Mo, 01.04.2019
Erscheinungstag: Mo, 01.04.2019
Bandnummer: 26196
Bandnummer: 26196
Seitenanzahl: 304
Seitenanzahl: 304
ISBN: 9783745700039
ISBN: 9783745750034
E-Book Format: ePub oder .mobi

Dieses E-Book kann auf allen ePub- und .mobi -fähigen Geräten gelesen werden, z.B.
tolino, Sony Reader, Kindle, iPhone, Samsung ...

More Information

Kundenbewertungen

Gutes Buch für zwischendurch - 06.06.2019 11:40:15 - Books my true passion

Der Klappentext klingt extrem gut, zumindest hat er mich sofort neugierig auf die Story zwischen Gemma und Jack gemacht. Aber leider war von allem nicht viel zu spüren. Außer unbändige Leidenschaft und sehr viel Sex, gab es wenig zwischen den Beiden, was mich vom Hocker hätte hauen können.Im Großen und Ganzen war die Handlung sehr flach, mit wenig tiefgründigen Momenten, die das Buch und die Protagonisten dringend gebraucht hätten.

Eine lesenswerte Geschichte mit kleineren Schwächen - 31.05.2019 21:50:25 - Herz im Buch

„Off Limits – Du bist tabu“ ist eine leichte, gut geschriebene Liebesgeschichte, der es ein wenig an Tiefgründigkeit fehlt. Ein bisschen besser hätte man das Ideenpotenzial ausschöpfen können, aber alles in allem ist eine sehr lesenswerte Geschichte, deswegen kann ich euch das Buch auch wärmstens empfehlen! Vor allem die Interaktionen zwischen Gemma und Jack haben das Buch aufgepeppt und der flüssige Schreibstil der Autorin hat dafür gesorgt, dass ich es nicht aus der Hand legen konnte.

Für Zwischendurch eine tolle Geschichte! - 26.05.2019 19:17:50 - Evas Bookworld

Jack ist der typische Bad Boy. Er denkt nur an sich und denkt vor allem mit einem gewissen Körperteil. Für meinen Geschmack erfährt man viel zu früh, wieso er so ist, wie er ist. Irgendwie hat ihn das durchschaubar werden lassen.
Gemma ist eine tolle Protagonistin. Ich konnte sie sehr schnell in mein Herz schließen und habe sehr genossen, dass sie nicht die typisch unerfahrene und unschuldige Angestellte ist. Sie ist schlagfertig, hat Mut und weiß genau, was sie möchte.

Ich wurde einfach nicht richtig mit der Geschichte warm... - 26.05.2019 14:25:50 - Blubb0butterfly

Jack ist ein unglaublich attraktiver und erfolgreicher Geschäftsmann, der sich seine Millionen selbst erarbeitet hat. Aber sein Charakter ist alles andere als sympathisch. Er ist ein Playboy und lässt bei Frauen nichts anbrennen, aber ist dabei immer distanziert und alles andere als zärtlich und liebevoll. Ihn interessiert nur Sex, Beziehungen sind ihm zu kompliziert und anstrengend. Kann das vielleicht etwas mit seiner verstorbenen Frau zu tun haben?
Gemma arbeitet seit zwei Jahren für ihn und ist ihm hoffnungslos verfallen. Aber er ist ihr Chef und damit absolut tabu für sie. Oder will sie ihre Karriere für eine Affäre aufs Spiel setzen, die sicherlich nicht in einem Happy End münden wird? Aber das Spiel mit dem Feuer reizt sie doch so sehr, dass sie Jacks Charme und Aussehen erliegt. Wird das gut gehen? Tja, um das herauszufinden, muss man wohl oder übel die Geschichte komplett lesen. ;)
Die Geschichte wird von beiden Protagonisten erzählt, aber es gibt keine deutlichen Anzeichen beim Wechsel, außer durch Absätze, was mir das Lesen etwas erschwert hat.
Mich hat das Verbotene gereizt, aber ich muss zugeben, dass die Handlung nicht annährend so fesselnd war, wie ich dachte. Einiges habe ich überflogen, bis ich es komplett abgebrochen habe. Wirklich schade, denn ich hatte mir mehr erhofft.

❤,5 von ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Sexy Büroaffäre mit dem gewissen extra* - 21.05.2019 23:16:41 - StAnni´s Livingbooks

Die Autorin hat mich mit ihrem ausdruckstarken Schreibstil mitgerissen. Die Charaktere und die Szenen sind sehr gut ausgearbeitet und man kann sich sehr gut in die Story reinversetzen. Besonders gut hat mir Gemma gefallen. Sie probiert sich vehement an die Regeln zu halten, aber es gelingt ihr irgendwann nicht mehr so gut. Wird sie das bekommen was sie begehrt? Für mich eine absolute lesenswerte Geschichte mit dem gewissen extra. Mir hat es von der ersten Seite an gefallen.

Nicht tiefgründig aber nett fürs zwischendurch. - 19.05.2019 20:04:40 - Booklove15_11.

Leider bin ich etwas enttäuscht! Eine tolle Grundidee aber für mich ist die Umsetzung nicht so richtig gelungen. Für die Genre „Erotische Liebesgeschichten“ hat es mir beim Lesen jeder menge Gefühle gefehlt. Ich bin mit den beiden Charakteren überhaupt nicht warm geworden.Erzählt wird die ganze aus der Sicht von den beiden Charakteren, aber die Perspektivenwechsel ist sehr unerwartet und ohne Anmerkung, sodass ich Teilwiese verwirrt war und die letzten Sätze nochmals lesen musste.

Tolle Geschichte - 14.05.2019 20:18:52 - Zeilenspiegel

Ein sexy und erfrischender Roman.

Erotik und Drama, aber wenig anspruchsvoll - 13.05.2019 11:38:03 - Seductive Books

Off Limits: Du bist tabu ist eine leichte und erotische Liebesgeschichte. Sie ist nicht sehr anspruchsvoll, sodass man bei der Geschichte nicht wirklich viel denken muss, sondern einfach lesen kann. In dieser Geschichte wird nicht viel neu erfunden, so ist der Handlungsverlauf leicht vorhersehbar. Jedoch ist sie genau das Richtige, wenn man einfach mal so eine Geschichte braucht.

Leider enttäuschend - 12.05.2019 20:16:27 - Sunny's magic books

Mich packte die Geschichte einfach überhaupt nicht. Es wurde versucht ein ernstes Thema in die Geschichte einzubauen, was meiner Meinung nach nicht gut gelungen ist. Es wurde leider immer mal wieder nur angekratzt und ging dann verloren. Zusammengefasst ist es eine flache Liebesgeschichte mit zu viel Erotik. Die Handlung kommt daher viel zu kurz und ist sehr vorhersehbar. Trotz allem ließ sich die Geschichte schön flüssig lesen und die Charaktere waren sympathisch.

Potenzial nicht ausgeschöpft - 09.05.2019 12:18:58 - Bücherhummel

“Off Limits – Du bist tabu” ist eine schöne Liebesgeschichte, die mich aber nicht 100% überzeugen konnte. Es wurden viele Klischees bedient, was keinesfalls schlecht ist. Es gab zwar die ein oder andere Wendung die recht interessant war, dennoch fehlte mir die Tiefe der Geschichte und Charaktere. Gerne hätte ich auch gehabt das es Gemma schafft Jack mal ihre Meinung zu sagen und sich nicht immer so unterbuttern lässt. Sehr schade.

Mega schön ❤️ - 07.05.2019 12:02:03 - EmotionbooksWorld

Der Roman wird aus Sicht der beiden Hauptakteure erzählt und gewährt dem Leser dadurch Einblicke in das Gefühlschaos der beiden.
Der Schreibstil ist durchgehend lebendig, geschmeidig und locker leicht zu lesen. Dank der sagenhaften brillanten Darbietung und der magischen Spannung habe ich diesen Roman in einem Rutsch gelesen.
Die Autorin versteht es glänzend ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und platziert jede einzelne Figur perfekt in ihrer Rolle.

Ein toller Liebes/Erotikroman - 07.05.2019 07:48:34 - lenisveas Bücherwelt

Alles in allem hat mir dieser Roman von Anfang bis Ende sehr gut gefallen, ich habe es in kürzester Zeit durchgelesen. Ich kann hier eine klare Kauf- und Leseempfehlung aussprechen für alle, die gerne Liebes- und Erotikromane lesen. Mir hat es sehr schöne Lesestunden beschwert.
Von mir bekommt das Buch daher die vollen 5 Sterne.

. - 05.05.2019 05:44:04 - It Is IrIs

.

Schönes Liebesandteuer für zwischendurch - 03.05.2019 11:27:14 - Bücherwelten

Off Limits Bd. 1 ist wirklich ein schöner Buchsnack für zwischendurch. Gelesen habe ich das Buch an einem Tag, weil es der einfache Schreibstil einfach zuließ. Es ist eine prickelnde Geschichte, bei der es hauptsächlich um Erotik geht und darum, den vermeintlichen Bad Boy zu zähmen. Umgehauen hat mich das Buch nicht, aber es ist eine schöne Lovestory. Wer also Liebesgeschichten mit sehr viel Erotik mag, die sich schnell und einfach lesen lassen, der sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen.

Leider enttäuschend - 28.04.2019 18:22:42 - Steffis Bücherwelt

Alles in allem war 'Off Limits - Du bist tabu' leider ziemlich enttäuschend. Die Geschichte an sich ist leicht und flüssig, mehr aber leider auch nicht, da die Charaktere neben Sex zu haben nicht viel gemacht haben. Ich für meinen Teil bin hätte wirklich mehr erwartet, werde aber den anderen Teilen der Reihe trotzdem eine Chance geben, da sie von anderen Autoren geschrieben wurden. Ich bin gespannt ob mich die anderen 11 Teile der Reihe mehr von sich überzeugen können.

Tolle Liebesgeschichte für Zwischendurch - 18.04.2019 20:23:46 - my.book.journal_

Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit tollen Protagonisten. Der Roman ist abwechselnd aus der Ich-Form von Gemma und Jack geschrieben und das hat mir ziemlich gut gefallen. So konnte ich die Charakterzüge und Handlungen von beiden Protagonisten besser verstehen. Ich bin schnell in die Geschichte hineingekommen und die Geschichte konnte mich auch schnell fesseln.
(https://www.lovelybooks.de/autor/Clare-Connelly/Off-Limits-Du-bist-tabu-2000276554-w/)

Verbotenes Verhältnis - 14.04.2019 09:55:53 - tkmla

Gemma ist Rechtsberaterin bei dem erfolgreichen und schwerreichen Geschäftsmann Jack. Nach dem Tod seiner Frau versucht Jack, sich mit ständig wechselnden Kurzaffären abzulenken. Gemma ist die erste Frau, mit der er es zumindest beruflich schon über zwei Jahre aushält. Trotz der permanenten Anspielungen und massiven Flirts seinerseits, lässt Gemma ihn bisher eiskalt abblitzen. Das weckt seinen Ehrgeiz und Jagdinstinkt umso mehr. Gemma ist jedoch nur äußerlich völlig unempfänglich für seine Avancen. Innerlich fühlt sie sich seit ihrer ersten Begegnung zu ihm hingezogen. Jack verstärkt seine Flirtattacken, als er auf einer Veranstaltung erstmals realisiert, dass es auch andere Männer in Gemmas Leben geben könnte. Doch immerhin ist er ihr Boss und Gemma muss entscheiden, ob sie das Risiko eingehen will, nur eine von vielen zu sein und ihre weitere Zusammenarbeit in Gefahr zu bringen.
Natürlich fliegen von der ersten Zeile an massiv die Funken zwischen den beiden Protagonisten. Wobei Jack seine überlegene Position als Chef schon ziemlich ausnutzt.
Kleine Abstriche gibt es von mir dafür, dass Gemma ihm erst richtig Kontra gibt, als sie schon hart auf dem Boden der Realität aufgeschlagen ist. Da hätte ich mir von ihr als taffe Frau, früher eine angemessene Reaktion erwartet.
Ansonsten passen die Protagonisten gut zusammen. Der Schreibstil liest sich leicht und flüssig. Natürlich ist die Story vorhersehbar und enthält einige Klischees, aber darauf kommt es ja nicht unbedingt an. Man wird gut unterhalten und damit hat das Buch seinen Zweck erfüllt.

Ihre Bewertung

1 schlecht, 5 sehr gut

Top-titel

Karin Slaughter

Ein Teil von ihr

Mutter. Heldin. Lügnerin. Mörderin?

Im Bruchteil einer Sekunde kann sich dein Leben für immer verändern….
Du hast die Nachrichten gesehen, über die Gewalt in dieser Welt den Kopf geschüttelt und weitergemacht wie immer. Nie könnte dir so etwas passieren, dachtest du.
Andrea Oliver erlebt das Entsetzlichste. Einen Amoklauf. Was sie noch mehr schockiert: Ihre Mutter Laura entreißt dem Angreifer ein Messer und ersticht ihn. Andrea erkennt sie nicht wieder. Offenbar ist Laura mehr als die liebende Mutter und Therapeutin, für die Andrea sie immer gehalten hat. Sie muss einen Wettlauf gegen die Zeit antreten, um die geheime Vergangenheit ihrer Mutter zu enthüllen, bevor noch mehr Blut vergossen wird …
Laura weiß, dass sie verfolgt wird. Und dass ihre Tochter Andrea in Lebensgefahr ist …

»Dieser Thriller wird Sie um den Schlaf bringen. Für Slaughter-Fans ist „Ein Teil von ihr“ ein absolutes Lese-Muss.«
ok!

»Wie immer hat Slaughter … keine Scheu, Verbrechen in all ihrer Brutalität und Grausamkeit zu schildern. […] Daneben aber beweist sie ebenso viel Gespür für die Zerrissenheit, für Sehnsüchte und Ängste, für starke Gefühle und damit verbundene innerliche Eruption, kurz: für die Komplexität ihrer Charaktere.«
dpa

»Karin Slaughters „Ein Teil von ihr“ liest sich als moderne Geschichte über komplizierte Vereinigte Staaten von Amerika, in der charakteristische Merkmale des American Way of Life ebenso aufscheinen wie der Mythos vom Grenzland.«
krimi-couch.de

 »Provokanter und raffinierter als alles, was sie zuvor geschrieben hat.«
vol.at

 »Eine spannende Lektüre bis zum Schluss.«
SpotOnNews

 »Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.«
Magazin-frankfurt.com

 »Karin Slaughter gilt völlig zu Recht als eine der besten Krimi-Autoren der USA. Ihre Geschichten fesseln von Anfang bis Ende.«
IN

 »Karin Slaughter zählt zu den talentiertesten und stärksten Spannungsautoren der Welt.«
Yrsa Sigurðardóttir

»Jeder neue Thriller von Karin Slaughter ist ein Anlass zum Feiern!«
Kathy Reichs

»Karin Slaughter bietet weit mehr als unterhaltsamen Thrill.«
SPIEGEL ONLINE über »Pretty Girls«

Mehr erfahren »