Sara Peschke

Sara Peschke, Jahrgang 1985, ist Digital-Redakteurin beim Magazin der Süddeutschen Zeitung. Zuvor arbeitete sie u.a. für den Spiegel und die NZZ. Ihre Artikel »Wie ich verlernte, im Homeoffice Pausen zu machen« traf zur Corona-Hochzeit bei vielen einen Nerv, sodass daraus ein ganzes Buch entstand. Mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie in München.

Bücher von
Sara Peschke