Simon Morley

SIMON MORLEY ist ein britischer Künstler. Er hat Moderne Geschichte in Oxford und Bildende Kunst am Londoner Goldsmiths’ College studiert und an der Universität von Southampton promoviert. Seine Werke werden u.a. im Musée des Beaux-Arts in Dijon, in der Tate Britain und im Seoul Museum of Art ausgestellt. Seit 2010 lebt er größtenteils in der Nähe der Demilitarisierten Zone (DMZ) in Südkorea – am »Rande« der bekannten Welt.

Bücher von
Simon Morley