Thriller

Thriller

Thriller – das Wort bedeutet „Schauer, Erregung, Sensation“. Genau das bieten unsere Top-Thriller-Autoren Karin Slaughter, Gregg Hurwitz und Mark Griffin mit ihren mitreißenden Büchern. Wenn sie ununterbrochene Spannung lieben und Nerven aus Stahl haben, dann sind Sie hier genau richtig. Fiebern Sie mit unseren Helden mit und beten Sie für ein Happy End!

Neuerscheinungen

17.10.2019
Denzil Meyrick

D.C.I. Jim Daley ermittelt: Die Mädchen von Strathclyde / Tödliches Treibgut / Der Pate von Glasgow (3in1)

E-Book
9,99

DIE MÄDCHEN VON STRATHCLYDE

Glasgow, 1986: Constable Jim Daley ist in seinem zweiten Jahr als Streifenpolizist bei der Starthclyde Police. Von der traurigen Berühmtheit Glasgows als Mord-Hauptstadt Europas bekommt er nur wenig mit: Betrunkene Obdachlose, eingeschlagene Schaufenster und rachsüchtige Vorgesetzte bestimmen seinen Dienstalltag. Dies ändert sich schlagartig, als er eine tote Prostituierte auffindet und daraufhin mit DC Brian Scott einen Serienmörder jagt …

Bei diesem Kurzroman handelt es sich um das Prequel zu "Tödliches Treibgut" von Denzil Meyrick.

TÖDLICHES TREIBGUT

Zerklüftete Felsen reichen bis in die Brandung hinein, ein entstellter Körper liegt verdreht dazwischen im Sand. Dieser Anblick bietet sich DCI Jim Daley, den es von den rauen Straßen Glasgows an die sonst beschaulichen Strände der Kintyre-Halbinsel verschlägt: Mit seinem Partner DC Scott wird er in das Fischerdorf Kinloch beordert, da sich die örtliche Polizei mit der dort angespülten Frauenleiche überfordert zeigt. Während sie innerhalb der verschworenen Dorfgemeinschaft ermitteln, müssen die beiden feststellen, dass jemand bereit ist, dafür zu töten, dass bestimmte Fragen ungestellt bleiben …

DER PATE VON GLASGOW

DCI Jim Daley von der Mordkommission Glasgow sitzt in dem kleinen


Küstenort Kinloch fest, seit er die Revierleitung dort übernehmen musste. Doch vergessen hat man ihn im Hauptquartier offenbar nicht - er bekommt das Video eines brutalen Mordes geschickt.
Der Täter: James Machie, der Pate von Glasgow, von Daley persönlich hinter Gitter gebracht. Das Opfer: der damalige Kronzeuge. Den zweiten Kronzeugen und ehemalige rechte Hand des Paten, Frank MacDougall, soll Daley nun beschützen. Nur, wie beschützt man jemanden vor einem Geist? Denn Machie wurde vor fünf Jahren ermordet …


"Breit angelegte Kriminalgeschichte, spannend und unterhaltsam zugleich."


Buchkultur

»Fesselnd und mitreissend.«


Wall Street Journal

"Die richtige Prise Authenzität … ein packender Stil … höchst beachtlich."


The Herald

"Meyrick versteht es, eine gute Geschichte zu erzählen und noch der unwichtigsten Nebenfigur Leben einzuhauchen."


Scots Magazine

"Denzil Meyrick wird bald in einem Atemzug mit Alex Gray, Denise Mina und Stuart MacBride genannt. Sehr beeindruckend."


Lennox Herald

10.06.2019
Andrea Bugla

P.I.D. - Die komplette Serie

E-Book
18,99
P.I.D. 1 - IM VISIER DER VERGANGENHEIT
Juliette Jennings steht ganz oben auf der Todesliste eines skrupellosen Killers. Plötzlich selbst des Mordes beschuldigt, will sie nur noch eins: die Hilfe ihres großen Bruders. Ein riesiger Fehler, wie sie bald erkennt. Wenn sie ihn retten will, muss sie von der Bildfläche verschwinden! Doch Nate Cooper, ehemaliger Army Sergeant und bester Freund ihres Bruders, macht all ihre Pläne zunichte. Er besteht darauf, sie in Sicherheit zu bringen. Trotz der Zweifel an ihm und seiner Organisation P.I.D. hat Juliette keine Wahl: Sie muss ihr Leben in die Hände eines Fremden legen!


P.I.D. 2 - GEFÄHRLICHE HINGABE
An der Seite von Juliette könnte Nate Cooper den Himmel auf Erden erleben - und dabei fast vergessen, dass sie unter Mordverdacht steht und eine kaltblütige Killerin ihr Leben zu zerstören droht. Für den ehemaligen Elite-Soldaten und die P.I.D. zählt jetzt nur noch eins: das perfide Spiel der Frau zu durchschauen, bevor es zu spät ist ...


P.I.D. 3 - ENTFESSELTE SCHULD
Mic Thorne kämpft täglich gegen das Böse dieser Welt - und gegen die Bilder seiner Vergangenheit. Vor Jahren fiel seine Frau einem brutalen Serienmörder zum Opfer. Als nun die neue Mandantin Anna Catalano auftaucht und das Team der P.I.D. bittet, die Unschuld ihres Vaters zu beweisen, stürzt Mics mühsam geflicktes Leben erneut in sich zusammen, nicht nur, weil die atemberaubende Anna eine große Sehnsucht in ihm auslöst ...


P.I.D. - VERBORGENE ERINNERUNG
Ohne Gedächtnis, dafür aber mit Verfolgern auf den Fersen - komplizierter könnte Ryans Lage kaum sein. Wie falsch er damit liegt, muss Ryan schon bald feststellen: Nach einer waghalsigen Flucht aus dem Krankenhaus findet er sich in einem Wochenendhaus wieder. Zusammen mit der attraktiven Krankenschwester Sylvie und einem Haufen Fragen, deren Antworten er nicht kennt. Doch nicht nur seine unklare Identität lässt ihm keine Ruhe ...


P.I.D. 4 - FATALE TRÄUME
Gleich zwei dramatische Nachrichten muss Trevor O’Neill verkraften: Nicht nur, dass seine Ex gestorben ist, sie hat ihm auch die gemeinsame Tochter Trisha verschwiegen! Wahrscheinlich hätte er nie von ihr erfahren, wenn das kleine Mädchen nicht knapp einer Entführung entkommen wäre. Nur widerwillig bittet daher dessen Tante Grace Trevor und sein Team um Hilfe. Doch nicht nur Trevors Beschützerinstinkt ist geweckt, als er einen Blick auf die temperamentvolle Schönheit Grace wirft ...


P.I.D. 5 - HIMMEL IN GEFAHR
P.I.D.-Mitglied Karsten muss seinen schwierigsten Undercover-Einsatz bestehen. Er schleust sich in das Jugendzentrum Fort Heaven ein, um die junge Sozialarbeiterin Olivia zu beschützen, denn sie schwebt in großer Gefahr! Das Verschwinden ihrer Kollegin und guten Freundin Camille ist nur eine von vielen mysteriösen Entführungen im Umfeld von Fort Heaven. Als sich zwischen dem charmanten Karsten und Olivia ein heftiges Knistern entwickelt, bedroht dies das ganze Team ...


P.I.D. 6 - ZORN DES PHOENIX
Für P.I.D.-Leader Derek Collier bricht eine Welt zusammen. Ein Mitglied seines Teams wurde im Einsatz für das FBI grausam gefoltert und getötet. Seine letzte Nachricht: ein Hilfeschrei an seine Kollegen. Sofort beginnt Derek zu ermitteln. Unerwartete Unterstützung erfährt er dabei von Agent Patricia Perkins, die Job und Leben riskiert, um den grausamen Mord zu rächen. Doch Patricia hütet ein Geheimnis, das der aufflammenden Beziehung zwischen Derek und ihr den Garaus machen könnte ...

Alle Thriller

In Ihrer Auswahl haben wir 292 Romane (aktuell 49-72) gefunden.
08.03.2019
Mark Griffin

Dark Call - Du wirst mich nicht finden

E-Book Roman
ab 11,99

»Dark Call. Du wirst mich nicht finden« ist der furiose Start einer hochspannenden Thriller-Serie um die Forensikerin Holly Wakefield, die sich auf Serienmörder spezialisiert hat. Für alle Fans von Simon Beckett, Chris Carter und Michael Robotham.



TRAUST DU DICH, IN DIE AUGEN EINES KILLERS ZU SCHAUEN ...?

Holly Wakefield arbeitet als Kriminalpsychologin. Ihr Spezialgebiet: Serienmörder. Es gibt einen guten Grund, weshalb sie die Beste in ihrem Job ist – aber den behält sie für sich. Als Detective Inspector Bishop von der Met Police Holly kontaktiert, um einen Mordfall zu untersuchen, ist Holly entsetzt von den brutal zugerichteten und theatralisch positionierten Leichen. Bishop sieht diese Verstümmelungen nicht zum ersten Mal, und bald ist klar: Da draußen ist ein Serienmörder. Und er wird wieder töten.

Holly ist es gewohnt, sich in die Psyche von Mördern hineinzuversetzen. Aber dieser Killer hat etwas mit ihr gemeinsam, das sie seit Ewigkeiten geheim hält. Zum ersten Mal seit ihrer Kindheit ist Holly gezwungen, sich ihrer dunklen Vergangenheit zu stellen ...

»Seinen Namen sollten sich Thrillerfans merken: Das Krimidebüt des Drehbuchautors und Schauspielers Mark Griffin ist so wendungsreich wie virtuos.«
Hörzu

»Der Start seiner Krimiserie punktet als Pageturner, der wendungsreich überrascht.«
Kulturnews

»Der britische Autor Mark Griffin brennt ein Feuerwerk grandioser Einfälle ab.«
Sächsische Zeitung

»Mit dem Thriller „Dark Call“ liefert Autor Mark Griffin das, was Thriller-Leser am meisten lieben: lokomotivenstarke Spannung, die dampfschnaubend in den Text zieht – und das von der ersten Zeile an-, und Hauptfiguren, die man gern bei ihrer Arbeit begleitet und bei denen man über kurz oder lang das Gefühl entwickelt, mithelfen zu müssen.«
NDR Kultur 

»Ein viel versprechendes Debüt. Von diesem Autor und seiner Psychiaterin will man mehr lesen«
Südwest Presse 

»Fulminanter Auftakt einer Reihe um die Londoner Forensik-Psychologin Holly Wakefield, die das Zeug zu einer neuen Serienheldin hat.«
Ekz Bibliotheksservice

»Ein beeindruckendes Debüt.« 
NDR 

»Griffin hat zwei sympathische, verkorkste Helden und eine abwechslungsreiche Geschichte zu erzählen, die sich genau im erträglichen Maß an kleinen bizarren Details weidet.« WDR 5

»Das Debüt von Mark Griffin hat alles, was ein guter Thriller braucht.« Wochenpost

»Packender Lesestoff mit flüssigem Schreibstil, aber nichts für zarte Gemüter.« Mainhattan Kurier

»Mark Griffin beweist ein Feingespür für die Folgen von physischen und psychischen Traumata, ohne die Hoffnung auf Linderung, vielleicht gar Erlösung vorschnell zu begraben.« NZZ am Sonntag




01.03.2019
Lou Berney

Destination Dallas

E-Book Roman
ab 11,99

»Lou Berney hat weit mehr als nur einen spannenden Thriller mit Hunter-Hunted-Motiv geschrieben, der sich bei den Mysterien des Kennedy-Attentats bedient.« Kulturnews




November 1963: Amerika befindet sich in Schockstarre. Präsident Kennedy ist gerade in Dallas erschossen worden.
Auch den sonst nie um ein Wort verlegenen Frank Guidry macht die Nachricht sprachlos. Einige Tage zuvor hat er seinem Boss, der Mafiagröße Carlos Marcello, einen Gefallen getan und unweit des Tatorts ein Auto abgestellt. Ein Fluchtwagen, wie es nun scheint.
Da Frank weder verhaftet, noch als Mitwisser zum Schweigen gebracht werden will, muss er die Stadt schnellstmöglich verlassen.
Die junge Charlotte flieht ebenfalls, zusammen mit ihren Töchtern – vor ihrer trostlosen Ehe, der Enge ihres Zuhauses, der Chancenlosigkeit ihres Lebens. In einer Notsituation trifft sie auf den weltgewandten Frank, der vorschlägt, den Rest des Weges durch die USA gemeinsam fortzusetzen.
Schnell stellen Frank und Charlotte fest, dass sie einander auf ihrer Reise brauchen werden.



  • »Dies ist ein herausragendes Buch. Wenn Sie es noch nicht gelesen haben, kaufen Sie es jetzt.« Don Winslow

  • »Klassischer, fintenreicher Krimi mit viel unterhaltsamem Zeitkolorit.«
    Hörzu

  • »Berney liefert einen jederzeit spannenden Thriller mit Zeitkolorit.«
    Landeszeitung Lüneburger Heide

  • »Brillantes Zeitporträt der frühen Sechzigerjahre.« BÜCHERmagazin

  • »Packende Road-Novel inklusive Lovestory.« Bayern 2




17.12.2018
Gregg Hurwitz

The Nowhere Man - Die komplette Orphan-Trilogie

E-Book
24,99

ORPHAN X

"Lesen Sie dieses Buch! Sie werden es mir danken!"


David Baldacci

1. Gebot: Keine voreiligen Schlüsse

Das schwarze Satellitentelefon klingelt. Am anderen Ende ist ein Mädchen, das von einem korrupten Cop verfolgt wird. Evan Smoak wird ihr helfen.

4. Gebot: Es ist nie persönlich

Evan ist ein Absolvent des Orphan-Programms, in dem Waisenkinder zu hocheffizienten Killern ausgebildet wurden. Nach Jahren des Mordens für die Regierung ist er in den Untergrund gegangen. Er hilft nun den Verzweifelten, die nicht zur Polizei gehen können. Dabei hält er sich strikt an seine eigenen Gebote. Doch diesmal muss er gegen eine Regel nach der anderen verstoßen, damit die allerwichtigste unangetastet bleibt:

10. Gebot: Lasse niemals einen Unschuldigen sterben

PROJEKT ORPHAN

Evan Smoak ist der "Nowhere Man". Ein geflüsterter Name unter Kriminellen, den manche für einen Spuk halten. Er hilft denen, die keinen Ausweg mehr haben. Dies ist seine Art sich seine Menschlichkeit zu erhalten, nachdem er jahrelang unter dem Decknamen "Orphan X" im geheimen Auftrag der US-Regierung getötet hat. Während er einer Jugendlichen hilft, den Fängen eines Mädchenhändlerrings zu entkommen, wird er überwältigt und entführt. Jetzt muss Evan all sein Können aufbringen, um sich selber zu befreien, bevor es zu spät ist … Denn es gilt weiterhin sein 10. Gebot: Lasse niemals einen Unschuldigen sterben.

RACHE DER ORPHANS

Als »Nowhere Man« wird Evan Smoak von Verbrechern auf der ganzen Welt gefürchtet; für die, die ihn jagen, ist er »Orphan X«, ein abtrünniger Regierungskiller mit eigenem Moralkodex. Um seine früheren Taten zu sühnen, nutzt er seine Fähigkeiten nun, um den Verzweifelten zu helfen. Doch Evan wird von seinen ehemaligen Auftraggebern gejagt. Da er bislang immer entkommen konnte, fordern sie ihn nun heraus: Sie attackieren den Menschen, der Evan am meisten bedeutet. Und ihr Plan scheint aufzugehen - denn Evan geht zum Gegenangriff über und schreibt dafür sein geheiligtes 4. Gebot um: Diesmal ist es persönlich.

"Orphan X ist waffenfähiges Thrillermaterial eines modernen Meisters" The Guardian

"Spannung, die einen die ganze Nacht nägelkauend wach sein lässt." Harlan Coben

"Orphan X ist herausragend. Ein smarter, stylisher, state-of-the-art-Thriller." Washington Post

"Orphan X ist Gregg Hurwitz’ bislang bestes Buch - eine meisterliche Demonstration all der Stärken, die seine Thriller ausmachen."


Lee Child

"Der aufregendste Thriller, den ich seit Die Bourne Identität gelesen habe. Fans von Jack Reacher, Mitch Rapp und Jason Bourne werden Evan Smoak lieben." Robert Crais

»Atemberaubend, löst ein rasantes Kopfkino aus.« Magazin Köllefornia

»Eine großartige Fortsetzung. So gut Orphan X auch war, Projekt Orphan ist noch besser.« Associated Press über Projekt Orphan

02.08.2018
Tess Gerritsen

Tess Gerritsen - Krimi-Paket (3in1)

E-Book
18,99

DAS GEHEIMLABOR

Erneut kämpfte er sich im Beifahrersitz hoch.


"Bitte, lehnen sie sich zurück", flehte sie.
"Dieser Wagen …"
"Ist nicht mehr da."
"Sind Sie sicher?"
Sie blickte in den Rückspiegel. Durch den Regen sah sie nur ein schwaches Funkeln, aber das mussten nicht unbedingt Scheinwerfer sein. "Ich bin sicher", log sie.


Ein Schuss! Weiter, nur weiter. Voller Panik stolpert Victor Holland durch den nächtlichen Wald. Die Schritte seines Verfolgers unerbittlich hinter ihm. Plötzlich Lichter; eine Straße, endlich in Sicherheit …


Cathy kann den Aufprall nicht mehr verhindern, als der Mann aus der Dunkelheit vor ihr Auto stürzt. Auf der Fahrt ins Krankenhaus schaut er sich immer wieder um. Bevor man ihn in den OP schiebt, will er Cathy noch unbedingt etwas sagen — aber seine Kräfte verlassen ihn.
Als Cathy am nächsten Tag ihre Schulfreundin tot auffindet, wird ihr klar: Victor wollte sie warnen!


VERRAT IN PARIS

All die Jahre hat Beryl Tavistock eine Lüge geglaubt: Ihre Eltern, die für den MI 6 arbeiteten, sind nicht bei einem Einsatz ums Leben gekommen. Stattdessen soll ihr Vater, zuvor als Doppelagent entlarvt, ihre Mutter erschossen haben, bevor er sich selbst richtete. Beryl beginnt in Paris eine gefährliche Suche nach der Wahrheit. Zusammen mit dem undurchsichtigen Amerikaner Richard Wolf verstrickt sie sich dabei immer tiefer in einem Netz aus Intrigen und längst überholt geglaubten Feindbildern.

DIE MEISTERDIEBIN

Jordan Tavistock ist sich nicht sicher, ob er der Frau trauen soll: Clea Rice sagt, sie ermittelt in einem Versicherungsbetrug und ist daher auf der Suche nach dem "Auge von Kaschmir", einem legendären Dolch. Aber muss sie dafür nachts in ein fremdes Schlafzimmer eindringen? Als kurz darauf eine Bombe explodiert, die für sie bestimmt war, weiß er immerhin, dass Clea in Gefahr schwebt und er sie beschützen muss.

"Tess Gerritsen ist eine der Besten in ihrem Metier"

USA Today

1 2 3 4 5 13